1. Lokales
  2. Düren

Düren: Strohhalm als Handyantenne: Bernards und Valter begeistern im „Komm“

Düren : Strohhalm als Handyantenne: Bernards und Valter begeistern im „Komm“

Zwei Männer mit einer Kazoo (Membranophon) im Mund, ein Strohhalm als Handyantenne — eine etwas andere Art und Weise einen Auftritt einzuleiten, aber im Dürener „Komm“-Zentrum genau die Richtige.

erePt rsradneB udn arElm ertVla von eh„T Man in eht wor“Cd ,wsiesn wie se hge.t Owlboh ise vro eiginre etZi ernhi enmaN rktzgeü anh,be ilgte memir rhme lnaIth in nhire it.tntAerfu mstZeiu plsenie ies ogsnS onv dne setleB,a na msdiee htaatimNcg aredislnlg edi neUai„da-neVrb“tetla reihs eeRisrpoetr.

rIhe decniuitrescehnhl enreraitnIptetno vno P-po ndu uimockRsk sua edn 6ern0 tichrene isb in edi 90er ahreJ ndu leiß ahcu im mm„oK“ asd kPmiuulb imn,eisgtn o-rveo,gn alnhetk-cs und nüfhle- — ndu asd nzga heno Thnkie.c eDi einern vsiutkieskonAner ercnathb bnene edn enkrärtieangnlG huca weiz resbnsode imsaelfhüen nemSmti mit his.c

rdeansBr und tVarel zienrteel imt semeid eiammnlin tsEinza neie xmamiale git.useLn mtoSi obt das uDo neein gntue iMx uas e,vsrenerEg oHdeWnOet-n-irn dun reeh unnnbrtnkeeea Sückent nud greetisteeb ied Zeuhrrö mi GrmeaiRla,-eu dre llvo beettzs .wra