Boich: Statt einem König tanzen 16 Paare beim Kirmesball

Boich: Statt einem König tanzen 16 Paare beim Kirmesball

Kirmes in Boich und die IG zwischen Tambourkorps und Fußballclub schien zunächst aufgrund dieser Tatsache ratlos, hatte sie doch in diesem Jahr keinen Hahnenkönig, den sie hätte feiern können.

Doch sehr schnell kam die zündende die Idee: „Wir laden die Königspaare der letzten 25 Jahre ein”. Eine gute Idee. 16 Paare sagten zu.

Die ehemaligen Majestäten trug im Festzug zwar keine Ballkleider, waren aber dennoch der optische Mittelpunkt des Umzuges am Sonntagabend. Und auch der Königsball musste nicht ausfallen, weil es in diesem Sommer keinen Hahnenkönig gegeben hat.

Statt einem König, schwangen gleich 16 Hahnenkönigspaare auf dem Parkett des Festzeltes das Tanzbein. Musikalisch begleitet von der Coverband „Impuls”.

Mehr von Aachener Nachrichten