1. Lokales
  2. Düren

Düren: Stadtmuseum: „Betrogene Jahre“ ziehen Besucher an

Düren : Stadtmuseum: „Betrogene Jahre“ ziehen Besucher an

Im Dürener Stadtmuseum an der Arnoldsweilerstraße herrschte reger Andrang, als die neue Ausstellung „Betrogene Jahre“ eröffnet wurde. In ihr geht es um die ersten zehn Jahre nach dem Ersten Weltkrieg.

iherchaeZl taxeEpon einrnern an dsa, asw hcau Denür sehzciwn 1991 dnu 1992 rpteggä a.th uZ nehse nsid tnure naeermd lsüidKcknseegtu und asenhntbcergesgGudäe sau edries eZ,ti aerb acuh ied ctnkhtaroeesihnic ngalunPne üfr dei aognuhWunbeb und ide aGetnltsgu dse erünüGrlgs.t tFoos erd enerrDü wctefäGlshset nud rgWebnneu rde ensiitezegenri Mkaenr rnnzeeäg dei stlAnug.lseu

Sgaro wbetgee edilrB gbti se uz nse,he ndu rzwa end mumiltmfS abhuc„gTe nerie “,roereelnVn in dme eid rüDeern Silcpeaiheurns lyebSli chtizmS neei onrleNeebl s.ptliee

uMsik sua dre eZit ncah dme srtenE kgWleietr eisrntäeeprt eib dre rnEgfufnö dre gunellstuAs sda xQnoteutahpSarto- dre ulkceMusihs tnuer edr tneLgiu von ofRl Karzrbont.