1. Lokales
  2. Düren

Düren: Stadtmeisterschaft: „Kleeblätter“ stehen im Finale

Düren : Stadtmeisterschaft: „Kleeblätter“ stehen im Finale

Der favorisierte Mittelrheinligist Viktoria Arnoldsweiler hat als erste Mannschaft das Endspiel der Fußball-Stadtmeisterschaft erreicht. Die Elf von Trainer Frank Rombey, der in der Halbzeit komplett durchwechselte, bezwang am Donnerstagabend auf der Westkampfbahn Gastgeber GFC Düren 99 vor rund 150 Zuschauern mit 3:1 (2:0).

eiD nov nBnegi an tmi rgasvemsige nssPrieg sdepeeilnn tt“leälrKe„eb gnenig risbete in der .3 nMeuit in ünFu.ghr nthaaN dmNobeel unttez ennie hlerewhArbef rde rl-nawGSczhbee udn ißel aTrrtwo hTsaom sörM ieekn nhae.cC Zwar athnte uahc eid gtsreabGe uhrdc gSlrea nud aLid uetg ec,anhnC dei elpiehssicr eirref idnewker otikairV aber raw ,es die urchd krsOa azTck fua 02: te.ehhrö ohNc lnaiem tatnhe die rGbeh-Slceznwa ,ecPh lsa auTzksu kruz vro dre sePua tim eienm ßiserFot rnu ned ePfsnto rtaf.

nI dre .68 teiuMn ostrge vtSoasr sTksairii tmi edm :03 für ied onrnd.ehuVitegcs Als dre eSrtrcheihisdc in edr .57 Meutin cnah ienme emeRrlp an xelA gpnpiE ufa fElemter tdsenhiec dun Jlaiun eniNeß mzu 3:1 zerek,vrtü miekte zwar cnho laenim fgfuoHnn im Lrega der CFG rDnüe 99 auf, eid katVorii brea ahcretb dne eSig ounsevrä ebrü ied iet.Z

reD enrgeG dre „“letbtäKerle im dselinpE am otSgnan mu 71 Urh widr ma eraFitg teiltmetr. Ab 91 hrU rfnteef uaf red taeahkmsnbWpf ssLniigdleat FC üinu-eDreraedN ndu iletrkzgsiiBs SW üeDrn ranu.neaifed