Düren: Stadtbücherei lädt Leseanfänger ein

Düren: Stadtbücherei lädt Leseanfänger ein

Die Stadtbücherei im Haus der Stadt wartet im August und September wieder mit einem interessanten Programm für Leseanfänger auf.

Bilderbuchbetrachtungen für Kinder zwischen 5 und 7 Jahren bietet Karin Deutsch an den Montagen 17., 24. und 31. August, jeweils ab 15 Uhr an.

Beim ersten Termin geht es um das Buch „Der Kochtag”, beim zweiten Termin um „Der Junge und der Hund” von Siv Widerberg und beim dritten um „Elmar zeigt´s dem bösen Vogel” von David McKee.

Weitere Bilderbuchbetrachtungen führen Vorlesepaten durch, so Rita Schneider am 7. September mit dem Buch „Ich geh doch nicht mit jedem mit! von Dagmar Geisler, Christine Aschauer am 14. September mit dem Buch „Kein bisschen dreckig” von Wanja Olten und Andrea Bücker am 21. September mit „Cooler Typ sucht süße Gans” von Michael Schober.

Beginn ist jeweils 15 Uhr. Lese- und Bastelaktionen unter dem Titel führt Lydia Feldmann mit Kindern, Eltern, Großeltern und Erziehern an den Donnerstagen 20. August, 3. September 24. September, durch. Kinder zwischen 4 und 6 Jahren sind jeweils um 16 Uhr mit ihrer Begleitung in der Stadtbücherei willkommen. In der Aktion im August heißt das Motto „Du bist mein bester Freund”, bei der nächsten Veranstaltung „Papa, steh auf!” und am 24. September „Das höchste Glück”.

Mehr von Aachener Nachrichten