1. Lokales
  2. Düren

Merzenich: Sprungpolster für den Braunkohlegegner

Kostenpflichtiger Inhalt: Merzenich : Sprungpolster für den Braunkohlegegner

Seit Dienstag hat sich ein Braunkohlegegner auf einem Baum im Hambacher Forst eingerichtet. Angesichts des nassen und windigen Wetters hat RWE nach Angaben einer Sprecherin am Donnerstag zum Schutz des Mannes die Feuerwehr angefordert.

„iDe olmPtrtfa ltgie in etaw 51 enertM hHöe udn sit ehrtc “gilck,ewa ildesrtch iesezhcrMn ehWtrieler Pktcira zar.miheH iDe Wehr heab ien orptrnSgpesul stealugge nud inee riKaendma aebh dsa erspGhcä imt dme nnaM schu,get mu hin auf ied ahreenGf aeasfumrmk zu nc.ameh

cAhu inee iNtnätzor hcteam icsh eni liBd. eDr Mnan sie wufoahl und icsh der Sitatoinu und enaferhG bwsute.s rE„ tah chtetrlvuid,e ssad re den mauB inthc eavsnrels teö,chm es aebr dzitjeere önt“ekn, agts rih.Hazme uafiDnhra sie ide rehW reagc.ütkb