1. Lokales
  2. Düren

Düren: Sportfreunde feiern den Titel

Düren : Sportfreunde feiern den Titel

Es war angerichtet zu Meisterschaftskampf und Fußballfest in der Kreisliga A, Staffel 2, zwischen der Spielgemeinschaft Voreifel und dem Verfolger Sportfreunde Düren vor rund 700 Zuschauern. Am Ende kannte der Jubel unter den Sportfreunde-Anhängern kein Ende.

üerStmr Aianrdo iJucirs rwa e,s edr streibe chna 31 udn 82 nSnitpeumeli eeins upfrdeSnerto vndieert mit :02 in ide Puesa rtb.echa nneiE aicebemßgnhl ielntA na med fgrolE rde Beliune-aßW ethat der ”e„r10 errhtiohCps si,rngF der srhe ugt hrinte edn nSptezi gaerie.t Kurz rvo endE fwra eid SG sllae chan novre udn rheffceastv ned rürennDesOt- eivl zltPa zmu et.nnKor So kam es nnad, dssa red uecAd-Jgnlhei lasU Aicg uzkr rov psuihssSlelc ochn auf :04 rehhöet und ads 0:5 von diranA emsfranfnO b.toereteievr Mne„ie csMhtnafna raw vor 13 Sealitpegn tto dun ist imt 13 eSeing ni olFge edirwe e”,mkogmne arw teäsrGetirna rDik rsKchier hgitmäc otslz uaf ieens ahMnc.satfn eiD SG eoireVlf ngegineh tüefrh ebür eid zngae oisnaS ied zpltenaTibesel na und urwde am zeneltt igetlapS ovn tndSrorfuepe ürneD bafnaeggen und regadzue rubneül.efa