1. Lokales
  2. Düren

Düren: Sperrmüll-Brand sorgt für fünfstelligen Schaden

Düren : Sperrmüll-Brand sorgt für fünfstelligen Schaden

Einen Schaden von mehreren zehntausend Euro hat in der Nacht zu Mittwoch ein Feuer in der Marie-Juchacz-Straße verursacht, nachdem Sperrmüll in Brand geraten war. Bis zur dritten Etage sind die Flammen an der Fassade eines Mehrfamilienhauses hochgestiegen, als die ersten Einsatzkräfte zum Brandort kamen.

Nhca gannAbe erd rnrüDee Pzliieo infg uas tezerid btkuaneennr rUecsha eien gerßröe eMnge ,lüMl eid nbeen dme eaHainsgnug as,ndt nmFeml.a saD Furee atrlhets ieen so goerß ziHet us,a dssa achu ewiz in edr eNäh takerpge sAuot in rnBda teegien.r chuA erhlzihcea eü,onlMlnnt enie erSaenttlnßera owise edi Hfrnsuoat amttsim üTr dnu sreenntF sidn ebhlecrih bdshtäcieg nrwdo.e ieD euagen sSmdseucnaehm smsu ncoh emetltitr rwe.end

nsecenhM eamkn lskrceliüehcweig ntich uz hendSc.a Der awbh,eHnesour der nde dranB ,tleeedm tzetes chint rnu edn Nufrto ,ba nenrods cmheat ucha die guWnnraonhnhbcas afu asd erFeu smkuafear.m iDe eheurwFer keotnn cehillcsßhi ned dBnra snöchel dun hreslmmiSec nderenvi.rh ieD zrenedengann enoghWunn ilebben nihrwtiee bwrheb.aon

naeMomtn irwd lttrmit,ee bo dsa ueFer crudh rnuifstBagntd uaehtcrsrv .ewrdu