1. Lokales
  2. Düren

Düren: Spende an die Caritas: Anzug simuliert die Prozesse des Alterns

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Spende an die Caritas: Anzug simuliert die Prozesse des Alterns

Ein Alterssimulationsanzug ist in der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften in der Altenpflege, aber auch in den Kursen für pflegende Angehörige an Demenz erkrankter Personen ein gern genutztes Hilfsmittel. „Deshalb passt er auch in unser Programm, weil es eben Bildung ermöglicht“, betonte Dr. Gisela Hagenau, Vorsitzende der Bürgerstiftung Düren, bei einem Besuch des Caritasverbandes.

eiD Bfreitsggrtnüu dspnteee rüf ide gnffnAahusc ssieed zsgleatssisolerninmtAauu mde rntaiadavCrs-eb 0100 uo,Er weeiter 500 Erou abg ucrathzte„“hS auzd dnu vmo bolLs-uniC Jhlcüi aeknm sztzcäihul 004 rouE.

iMttsle isdsee stlmlefHstii ise es edm Vdbeanr h,imclög eoaserighVrtnr mzu meaTh nDmeze itm mkaitrhspec Bgezu mi irsKe üeuczd,hrrfnuh gtase rceCtraeSprhis-a Drki u.ckoH reD zgnuA tebehts sau ezlneienn npKeto,emnno ide esiiepfczsh roPzeess eds tlAners lineseuirm n.köenn oS tbeeit nei hirsessGtcviie die otiuiSalnm von idre öghinlmce nEricnägsnuknhe onv tAr ndu Uafmng rde khiSäiee.gthf

steWe udn nnuenOteehifbeblersecgsgk örgehne bsneeo uz edr aumtSniiol eiw ecwsGsbeterhhuühci udn tmne.anahntdscHe sE eewrnd Efkteef rileze,t eid dne knheiErsuängnnc dre eochssitnnsmeoro tFenikhgäei mi rtelA erhs hena kmenom und cuah ürf njüerge Mennesch nekenarbr d.nis

lenDaia roßG und dlRufo nlmaltnSe fnhrtüe ide eheinMgiktölc dssiee zsgnmSoailiusatneu ovr nud dsni ciserh, adss nhtic nru dei Mteireiatbr ni edr efePgl oanvd tpfeionir.er

Ahcu depelfgne rhgöieeAgn ndu sinetgso eteItrrinssee öennnk cihs ien srbeeess lBdi beür ide uuikrAwsenng red agrkrnuknneE fua die eteBrfofnen enha.cm