Hambach: Sommerfest in Hambach mit zukünftigen Tollitäten

Hambach : Sommerfest in Hambach mit zukünftigen Tollitäten

Seit vielen Jahren feiert die KG „Holzpoeze Jonge“ Düren im Sommer ein fröhliches Fest — so auch diesmal wieder. Die „Holzpoeze Jonge“ begleiten nunmehr seit 60 Jahren den Kinderprinzen der Stadt Düren durch die Session.

Deshalb durfte auch der kommende beim Sommerfest nicht fehlen: Julius I. (Marx). Gemeinsam mit dem designierten Prinzenpaar Heinz I. und Petra II. Nolden feierte er mit gleich mehreren kommenden Tollitäten aus befreundeten Karnevalsgesellschaften sowie Peter Schmitz, Präsident des Festkomitees Dürener Karneval, und „Holzpoeze“-Präsident Ralf Haas am Haus am See (Tagebau Hambach).

Die Jugendabteilung der „Holzpoeze Jonge“ organisierte das Fest — und in den vergangenen Jahren sprangen die Kinder bei passendem Wetter auch gerne einmal ins kühle Nass. Das klappte diesmal nicht, weil das Wetter zu wechselhaft war.

(kte)
Mehr von Aachener Nachrichten