Sommerfest beim Kleingartenverein in den Blanken in Lendersdorf

Zahlreiche Ehrungen : Kleingartenverein feiert sein Sommerfest

Der Kleingartenverein in den Blanken in Lendersdorf hat bei strahlendem Wetter an zwei Tagen sein Sommerfest gefeiert. Der Verein besteht seit 33 Jahren und wird heute von Lothar Dengs geleitet.

Er begrüßte zahlreiche Gäste, darunter die stellvertretende Bürgermeisterin Liesel Koschorreck und die stellvertretende Landrätin Helga Conzen sowie Peter Borsdorff, der für Running for Kids einen Scheck in Höhe von 603,50 Euro von den Kleingärtnern entgegennahm. Im Rahmen des Festes wurden zahlreiche Mitglieder geehrt.

Für 30-jährige Mitgliedschaft erhielten die Ehrennadel in Silber mit Vollkranz Josef Welter, Bernd Dräger, Gertrud Crefeld, Raimondo Musu und Helene Neukirch. Für 15-jährige Mitgliedschaft erhielten Hans Scholl, Ramazan Evci und Boguslawa Psota die Ehrennadel in Silber mit Halbkranz vom Landesverband Rheinland der Gartenfreunde.

Für fünfjährige ununterbrochene Tätigkeit im Vorstand erhielt Wilfried Maintz die Ehrennadel in Silber. Eine Urkunde und ein Geschenk für 20 Jahre Mitgliedschaft gingen an Helene Kück und Waldemar Hermann sowie für 25 Jahre an Karl Loosen, Helmut Borgmann und Anni Yayla. Urkunden und Geschenke erhielten auch Eugen Seibert, Alexej Lambrecht und die KG Südinsulaner für ihre jahrelange Unterstützung.

Wer an einen Kleingarten Interesse hat, kann sich unter www. kgv-in-den-blanken.de informieren oder bei Lothar Dengs, E-Mail lothar.dengs@hotmail.de, Mobil 0172/9026485.