Düren: Siebenjähriger fällt von Baum und verletzt sich

Düren: Siebenjähriger fällt von Baum und verletzt sich

Schwer verunglückt ist ein siebenjähriger Junge aus Düren am Mittwochnachmittag. Der Junge war auf dem Spielplatz in der Goebenstraße gegen 15 Uhr auf einen Baum geklettert. Ein Ast hielt dem Gewicht des Kindes nicht Stand.

Der Ast brach und der Junge verlor den Halt. Er stürzte aus etwa drei Metern Höhe zu Boden.

Wie die Polizei mitteilt, verletzte sich der Siebenjährige so schwer, dass die Behandlung nach notärztlicher Erstversorgung stationär im Krankenhaus fortgesetzt werden muss.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten