Düren: Sexuelle Belästigung am Rurufer

Düren: Sexuelle Belästigung am Rurufer

Auch das sommerliche Wetter liefert keine Rechtfertigung für das, was ein 42-Jähriger am Dienstag gegen 18 Uhr am Rurufer in Birkesdorf drei Frauen vor Augen führte.

Die Frauen im Alter von 15, 28 und 43 Jahren gingen mit ihren Hunden an der Rur spazieren, als sich der Mann schamlos vor ihnen entblößte. Einer der Spaziergängerinnen zeigte er sich eindeutig sexuell anstößig. Kurz darauf entkleidete der Mann sich dann vollständig.

Die Polizei, die kurz darauf am Rurufer eintraf, nahm die Personalien des Düreners auf, sprach einen Platzverweis aus und leitete ein Strafverfahren wegen der exhibitionistischer Handlungen ein.

Mehr von Aachener Nachrichten