1. Lokales
  2. Düren

Kreuzau: Schwarz vor Augen und Kontrolle verloren

Kostenpflichtiger Inhalt: Kreuzau : Schwarz vor Augen und Kontrolle verloren

Weil einer 68 Jahre alten Frau auf der Kreisstraße 27 schwarz vor Augen geworden ist, hat sie einen Unfall verursacht und ihren Pkw gegen einen Baum gefahren. Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch gegen 13.50 Uhr in Höhe der Ortslage Langenbroich.

eiD zeranKuueri rwa talu iPoeilz ni ngtRchiu oeiBmhg rg.twsuene Ncah enngeei egaAussn uderw rde hn6eg-riäJ8 lötphlizc b,eül uwofaihnr ies ied lKtolorne rübe rhi uzrgaehF ervlor udn nnebe erd haFharbn .endtale beDia bcshgditeäe sei nenei .dzWaunil

sEhtflrree euntnztetrtsü ,ies csih uas med Aout uz f,rneiebe ebi emd ide giasArb eöaslutsg naetht. rlttzVee wreud eis sin nuenrsaahkK ath;cbgre rde Snacdeh ltgie ieb 0060 .uorE Die K27 uredw irezzgtuki teomtpkl .pgrestre