Düren: Schlagerstars fehlten, Veranstalter muss zahlen

Düren: Schlagerstars fehlten, Veranstalter muss zahlen

Die Konzertbesucher, die sich im August 2009 auf ein Schlagerfestival am Badesee gefreut hatten, haben jetzt vor dem Amtsgericht Bonn Recht bekommen.

Der Veranstalter muss den Eintrittspreis zurückzahlen. Für das Festival waren Stars der Schlager- und Volksmusikszene angekündigt, die aber nicht kamen: Patrick Lindner, Claudia Jung und Michael Holm.

Rund 20 Konzertbesucher hatten sich an die Anwaltskanzlei Buschbell gewandt, zehn haben Klage vor dem Amtsgericht Bonn eingereicht. Zwei Urteile sind jetzt gesprochen.

Das Gericht sieht es als erwiesen an, dass die Teilnahme am Schlagerfestival für die Konzertbesucher wertlos war, weil die Stars nicht aufgetreten sind. Deswegen haben die Kläger einen Anspruch auf Rückzahlung des Eintrittspreises.

Mehr von Aachener Nachrichten