Düren: Schlägerei zwischen Jugendlichen in der Innenstadt

Düren: Schlägerei zwischen Jugendlichen in der Innenstadt

Bei einer Schlägerei an der Schlegel-Passage ist ein 15-jähriger Dürener am Montagabend von mindestens sechs Gleichaltrigen krankenhausreif geschlagen und getreten worden.

Kurz nach 18 Uhr war der Jugendliche mit den Tätern in Streit geraten. Anschließend kam es zur Eskalation zwischen den Beteiligten. Laut einer Zeugenaussage schlugen und traten die Jugendlichen auf ihr Opfer ein. Vor dem Eintreffen der Polizei konnte die Gruppe jedoch flüchten.

Trotzdem konnten die Namen der Täter ermittelt werden, sie waren schon polizeilich bekannt. Ein entsprechendes Strafverfahren wurde bereits eingeleitet und die Ermittlungen zum Motiv aufgenommen. Das Opfer wurde vorsichtshalber ins Krankenhaus gebracht, konnte mittlerweile jedoch wieder entlassen werden.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten