1. Lokales
  2. Düren

Schäfer in Kettenheim muss Bußgeld zahlen

Tierkadaver in Kettenheim : Kreis leitet Bußgeldverfahren ein und prüft Tierhalteverbot

Nachdem Tierschützer das Veterinäramt auf kranke Schafe und Tierkadaver auf einer Wiese in Kettenheim hingewiesen hatten, wird der Kreis nun ein Bußgeldverfahren einleiten.

Diabe etbruf chis dei Bdöeehr afu sda so egnetann irheTcsei etsNuokpBeebtnsg.e-ugiiresgeetnzd Dtor tßieh se in garpPhara 01 ruz ltAhgbuia,rceuffswpnh adss aredvaK os rgeatlge ednerw ns,esüm assd dewer reieT ohcn euetnugbf ennPreos Zgaugn adzu h.nabe Dsei tsnhcei dre ähfSe,cr fau nsesde isWee am 3.0 eDbmzree üffn ehihsclecrdinut trksa teesrwev hrkSefdacava dgeefunn dnerwo i,sdn htnic thabceet zu a.nebh Dse rneteiwe rüpft dre sierK ,Dünre ob eni lhoeTbetaivrter uhreadrczbts t,si da red feächrS nsohc freahmch fälgfuial edronegw tis – und iesd srebeti ovr n.ethhaJeznr esBetir red orveigehr eeKirtreänrsvi D.r Loe Degne, rde bis 2300 mi tmA r,aw hat dei Ztsnuäde uaf der seeWi nague im iBkcl hal,entbe iew er estsbl set.ag elWi fua edm lGeeädn cahu hnsoc üllM dnu Unrat ennefdgu w,rude rwdi neneb dem ätnVimeearrt nnu hcua dsa emUlwttam iv,kta letiet dre rieKs i.mt l(ew)⇥