1. Lokales
  2. Düren

Schäfer in Kettenheim muss Bußgeld zahlen

Kostenpflichtiger Inhalt: Tierkadaver in Kettenheim : Kreis leitet Bußgeldverfahren ein und prüft Tierhalteverbot

Nachdem Tierschützer das Veterinäramt auf kranke Schafe und Tierkadaver auf einer Wiese in Kettenheim hingewiesen hatten, wird der Kreis nun ein Bußgeldverfahren einleiten.

eaDbi buerft icsh dei redöeBh fua ads os nennetag rcTiheesi genrssztegsiBobntk-p.edgeteueieNu troD tißeh se ni hgaarPrap 10 urz ufhfwech,ilrgnasAutpb dass draKeav os tealgerg ewerdn nüss,me dssa weder eieTr onch eufnebugt eoresnnP aZngug uadz .abenh Dies chtsnei dre f,cheräS afu seesdn siWee am 30. erDbeemz fnfü driticsulecehnh asktr twesevre arfdkvShecaa nfudegen ndoerw dn,is tcinh thaebtec zu bah.ne eDs rteeniew tfüpr dre rsKie rneü,D ob nie reTtohetarbleiv edbsrrathzcu tsi, da rde äfreShc hosnc rhahcemf laläguffi rewgeond its – dnu iesd britese rvo nehnh.azJert ieerBts rde ovrhigeer äitiesnKrevrre r.D oLe geDn,e der sbi 3200 mi Atm rwa, hat edi Zdnuseät auf edr eiseW eugna mi lBcki tbnelh,ea ewi er tbless tse.ag liWe fau med däleenG auhc ohnsc Mlül ndu tnarU ufndnege w,edru idrw eenbn edm räVitaeternm unn cuha ads Uammettlw akvit, eitlet red rseKi it.m w⇥e)l(