1. Lokales
  2. Düren

Düren: Rollerdiebe flüchten: Kollision mit Streifenwagen

Düren : Rollerdiebe flüchten: Kollision mit Streifenwagen

Zwei mutmaßliche Rollerdiebe sind am Samstagabend auf der Flucht vor der Polizei mit einem Streifenwagen zusammengestoßen. Die jungen Männer im Alter von 17 und 18 Jahren saßen zu zweit auf dem Roller, beide blieben unverletzt.

chNa bAnenga edr eiiPolz tnlloew eid maBntee eid eibend n,reeonsP dei mit eniem eRlorl uaf dre liainlgeSrctshß unwseegrt rnwe,a eengg 15.22 hrU t.orlnnikelroe Dre errlfRlhoaer egironrite ied hihnnaceAezlte der siilPotezn hjdeoc bsstweu ndu teeszt zru lcuhFt a.n aeDbi enietßs Saitefngreenw dun oRlelr zue,msnam eid gejnun enänMr auf dme Rlleor nkaem zu .llaF rDe iräjhg17e- raFrhe sua wehlFüesumrlia und dre 1rhegj8-iä eirhrtfaM aus tomSehikc renduw dbaie ctnih vetrezt.l

Bie red nrüuegrfpbÜ eds Fhuzrsgea lettsnle eid eatnmBe f,tes ssad rde rRlloe am esrnet agtrhhfeesWiitacne in leEln uekgatl rdwoen aw.r Der J-r7gh1iäe ethat emeadruß ihctn ide fdecrrireoehl s.araneFrihlub duemZ atbesdn dre Vredahct, dass re rntue mde lufEnssi nvo hsticmnRteual eenfgrah :awr eiD ntaBmee ndafen eine egnrige eMgne snCnbiaa bie .mih

eidBe chaävgdteertTi udwren vgäroilfu smneegm.toenf Dem -r7hi1gnJeä ewudr enei burBeptol onmementn, um die ltrtaghiFcuikeha uz .pnrfüe