1. Lokales
  2. Düren

Nideggen: Reh verursacht Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Kostenpflichtiger Inhalt: Nideggen : Reh verursacht Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Ein schwer verletzter Motorradfahrer ist am Mittwochabend vom Rettungsdienst ins Krankenhaus eingeliefert worden. Der 18 Jahre alte Mann aus Monschau war auf der Landesstraße 218 zwischen Hasenfeld und Schmidt Opfer eines Unfalls geworden - Auslöser war ein Reh.

haNc dme bgEnreis erd afnualmfUealhn war negeg .0112 hUr nie 81 Jearh tlare hrtAuofrae sau Nnidegeg nvo slednefaH cnah imhtScd tregsun.ew lAs him kurz hnreit eirne cefsarnh isrknuLkev iczpölhlt nei Rhe vor end aWgen fel,i sseumt re acrsfh bee.rmns rotzeTdm alpltre edr geaWn engeg das r,eTi sad aadrhnuif in nde adlW ltfhc.eüet

rfOaefbn raw der heinrt mde Auot nheefrad elghtilricgae aaorertdrfrMoh sau Muonacsh büer sad aBsmörmnvree so rü,actrehbs sasd er hncti mrhe thezticigre tonpspe nenko.t Das aoMrrtod paltler auf asd eHkc eds uA,ots der hge1äriJ8- derwu eübr dsa chDa sde eWgnas hlsgecdreuet dnu ugsclh vor emd outA fua red aFbahnrh a.uf rDe Mnan gzo schi seerwhc eVnnrelugzet .uz

Bdeei eFguheraz nwredu rcehsw i.htescgbäd neD mdssaGcenaeht äzehtcst eid iziPole auf dnur .10000 r.Euo saD rrodaMto mstseu bairetrnasotptr edn.ewr