1. Lokales
  2. Düren

Düren: Raub auf Wettbüro geklärt: Drei Schüler als Täter

Düren : Raub auf Wettbüro geklärt: Drei Schüler als Täter

Einen versuchten Raubüberfall auf eine Spielstätte in der Dürener Innenstadt hat die Polizei jetzt aufgeklärt. Als mutmaßliche Täter wurden drei Schüler ermittelt - im Alter zwischen 17 und 19 Jahren. Den Raub hatte ein cleverer Mitarbeiter des Wettbüros allerdings schon im Keim vereitelt.

mA neätps nbdAe dse .6 urFearb httea ien kstrriemae dnu mti miene Relrovev faretefnbwe naMn das etane-wtkLooptrlS in red Atlilrßedawernorses nteretbe. Ein nllebaefs rmemretmvu ittäteMr ltteels ichs na edr ürtggsanniE a.fu Dhco ocnh erbvo sad Dou deGl feronrd nnekto, lrkäerte nenih dre abeoet,Wieürbrmtittr dsas er ide Meärnn otzrt gknauMsier naktern .aehb edBei ncerbah nde flrlabÜe pomtrp ba, nnertan beür dei rbe-e-lüaeßtthASrrcDr und rnnapegs ni ennei ewu,gtcFanhl edr odrt tim arrhFe uaf sei ewt.erat

bneUaittrml aaurfd mak giäfluzl ine etnirafgweneS na dme Wtboetrü vbir,oe os sdas ide bziemaeolniPet srofot neie unFgndha einenitel ke.ntnon rZwa rwdune dei äTrte ni seeird aNhtc tihcn erhm g,irgafueeffn die erwneeit lutinntEmegr äneehrertt rbea ned htcraVde gegen drie nneMrä uas Dnüre im tAelr von 1,7 18 und 19 n,erhaJ tlmealas ohcn lrüch.Se

chNa fgmiaurnceenh stnuAewenurg onv ,ensZeusgnuaage Surpne dun cefninoeuazhiueVndg rewndu ilcslihßche auf rielhrcehtic nudnorgAn dei gounehWnn red htVrgeedäcin cdhuc,shurt die tiesebr wneeg rchrelizeha rarndee Strteatanf bei der zeilioP etanbkn i.nds

Dre 1-7 dnu dre 9r-iJä1hge rdnweu oilrvufgä nonteeesm.gfm eGnge dne nügJrnee hat ien rcRieht tertiemwleil euufgnhtncarsUths taonneg.erd Alel reiD hnees icsh mit dme vTtrwufaor sde ecrnehvsut ebusaR fniknetootrr.