1. Lokales
  2. Düren

Düren: Qualität zeigt sich erst bei Ei und Kotelett

Düren : Qualität zeigt sich erst bei Ei und Kotelett

Wer bei der aktuellen Gerstenernte an ein kühles Bier denkt, sollte die Ernte nicht falsch einordnen. Das, was die Landwirte seit einigen Tagen mit ihren Mähdreschern von den Feldern holen, ist nämlich Wintergerste und wird niemals eine Brauerei sehen.

esDesi iGedtere tidne clnhiäm lsa uttiltFretme für nerühH dnu nhwecieS dnu mktmo dhbelas etrs ebür mUwgee iwrdee ni eid ietwcheRei dre hercVeubarr: Ewat asl kshücFesütri odre - nsaedps rzu eemrotSmiz - las relilteGk.totl In edn oeenknmdm nhWcoe dwneer die rsrMedhhäce - fsrneo dsa teWret peilmstit - cnoh mi Eiaae-szDutrn eln.ibbe eiD Gätoegßerr idsn i,cuelrhlnßä mu uhca noch era,fH ,areeBurtsg dei Ölefzlpan ap,sR o,ggenR zWieen, keDnil nud iitTrceal uz en.rent Nru enwgie red lehtdferücF omemnk eohn ßegor wemUge zmu r.rubrVchaee