Düren: Paar überfällt Frau in Parkhaus und stiehlt den Wagen

Düren : Paar überfällt Frau in Parkhaus und stiehlt den Wagen

Leicht verletzt wurde Mittwochnachmittag eine Dürenerin, als sich ein Pärchen in einem Parkhaus ihres Fahrzeugs bemächtigte. Gegen 17.30 Uhr wollte die 68-Jährige zu ihrem in der achten Etage eines Parkhauses an der Stolzestraße abgestellten Auto. Kurz bevor sie ihren Wagen erreichte, kam ihr das Verbrecherpaar entgegen.

Die beiden rissen die Frau zu Boden und entwendeten die Fahrzeugschlüssel. Mit dem Auto der Frau, einem weißen VW Fox mit dem Kennzeichen DN-KA800, verließen sie das Parkhaus. Zeuginnen, die die Hilferufe der 68-Jährigen gehört hatten, kümmerten sich bis zum Eintreffen von Polizei und Rettungsdienst um die Frau. Nach Angaben der Geschädigten und der Zeuginnen war der männliche Täter etwa 50 Jahre alt.

Er habe graue, etwas längere Haare, die zu einem Zopf zusammengebunden seien. Eine der Zeuginnen habe am linken Arm des Mannes ein Tattoo bemerkt. Die weibliche Täterin soll deutlich jünger, ungefähr 30 Jahre alt, gewesen sein. Sie hätte eine dünne Statur und sei schwarz gekleidet gewesen. Zudem hätte sie schwarze Haare. Die Geschädigte wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Die darauf folgende intensive Fahndung verlief ergebnislos.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten