1. Lokales
  2. Düren

Düren: Niederländischer Zwiebel-Laster brennt auf A 4 komplett aus

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Niederländischer Zwiebel-Laster brennt auf A 4 komplett aus

Für rund zwei Stunden war die A4 zwischen Düren und Weisweiler am Donnerstagnachmittag komplett gesperrt. Der 36 Jahre alte deutsche Fahrer eines Lkw aus den Niederlanden mit Fahrtrichtung Köln hatte - weil er zweimal niesen musste - gegen 16.15 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.

cshntZuä tehat sein ratseL enien ineerewt imt Pareip eladbnnee wLk httriuoce dun ochn niene WMB nMii detcg,häisb obvre re nggee edi oendaBnwt ptll.ear Der imt wnblZeei, cuhKlbaon dnu Geemüs lndeeaeb kLw nigf tofsor eerFu udn bnntaer mpteoltk a.su rrmüme,T ied ebi med Ulalfn auf die arhhanFb ueelgtdrcehs wernud, fartne iwez heaonebrvdfire Pwk - ttzlerve rduwe areb ne.imdna Auch erd edneiesn hearFr reduw rnu iheclt zrte.etlv nNbee nkrFftreräewehue usa rhewEsleci arw ucah edi eenrürD rreFuehwe im nis,ztEa ide nov edr ncAraeeh ursFraph sau krcüte,an ahcendm uvozr eeni esuWsgirnleta uas overHne ieeSt glegte oenrdw w.ar