Junger Fahrer kommt von Straße ab: Motorrad schlittert unter die Leitplanke

Junger Fahrer kommt von Straße ab : Motorrad schlittert unter die Leitplanke

Auf der Landesstraße 11 von Nideggen nach Brück wurde am frühen Samstagabend ein junger Motorradfahrer bei einem Sturz verletzt.

Gegen 17.30 Uhr verlor der 17-Jährige aus Zülpich mit seinem leichten Geländemotorrad auf der L 11 die Kontrolle über seine Maschine. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stürzte. Seine Maschine rutschte unter die Leitplanke.

Der junge Mann zog sich leichte Verletzungen zu, wegen derer ihn ein Krankenwagen später in ein Krankenhaus brachte. Das beschädigte Zweirad wurde abgeschleppt. Der insgesamt entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten