1. Lokales
  2. Düren
  3. Nideggen

Zwei leicht Verletzte: Garage in Schmidt brennt aus

Zwei leicht Verletzte : Garage in Schmidt brennt aus

Bei einem Brand im Nideggener Ortsteil Schmidt sind be am frühen Silvestermorgen zwei Menschen leicht verletzt worden. Die Bewohner des Hauses hatten versucht, das Feuer selbstständig zu löschen.

Wie die Polizei auf Nachfrage unserer Zeitung berichtet, brach das Feuer gegen 7.30 Uhr am Donnerstag in der Garage des Hauses auf der Mittelstraße aus. Teilweise seien die Flammen dann auch auf den Dachstuhl des Hauses übergegangen. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet.

Zwei Bewohner versuchten zunächst, das Feuer selbst zu löschen. Dabei erlitten sie „sehr leichte“ Verletzungen, die keine ärztliche Behandlung benötigten. Der Brand konnte schnell gelöscht werden. Zur Höhe des entstandenen Schadens konnte die Polizei noch keine Angaben machen.

(red)