1. Lokales
  2. Düren
  3. Nideggen

Zur eigenen Sicherheit: Fußgänger trägt Straßenschild mit sich herum

Zur eigenen Sicherheit : Fußgänger trägt Straßenschild mit sich herum

Angeblich nur zur eigenen Sicherheit hat ein 39-Jähriger am Rand der Eifel ein Straßenschild mit sich herumgetragen. So sei er in der Dunkelheit trotz seiner dunklen Kleidung besser sichtbar.

Dies erklärte der 39-jährige Fußgänger in der Nacht zum Mittwoch einer Polizeistreife der Wache Kreuzau, die ihn angehalten und auf das Schild angesprochen hatte. Die Beamten hätten das Straßenschild dennoch sichergestellt und den leicht alkoholisierten Mann aus Düren (NRW) wegen Diebstahls angezeigt, berichtete ein Polizeisprecher.

(red/pol)