1. Lokales
  2. Düren

Langerwehe: Nach dem Tanz flogen die Fäuste

Langerwehe : Nach dem Tanz flogen die Fäuste

Hoch her ging es bei einer Tanzveranstaltung in der Nacht zum Ostermontag. Zuerst gerieten zwei Gäste in Streit, der vor der Gaststättentür ausgetragen wurde.

iberiHe rweud ein 1-ge6hrJäir zu Bendo lsnhgceage dnu nttre.gee Dre nnsiseduOrdgnt iredhrentev .cirlsmSmeeh Dsa refOp kam nsi ans.ukhKearn nWgee rertweei reieeSgkntiitt wneurd eencnßdahsli cneeversiehd roeensPn red steVaangtulrn r.nveiewes hSsec vno nineh laeenrtu aerb neäsGt fau emd ehewNgahuasc auf udn nhceglsu tim Künlenpp ndu finlehehG fau sei .ein Drei Pesonrne ewndur teevrztl. iDe gdctveearniTtäh zshweinc 71 nud 02 eahrJn udnrwe aigtneeg.z nehtriiWe steeltl ied oiPeizl eib nägervcheitd nesäGt eien sleoitapGs nud nie segrisnrpSem .rsceih