Beim Ausparken übersehen: Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Beim Ausparken übersehen : Motorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Ein 49 Jahre alter Mann aus Düren ist bei einem Zusammenstoß seines Motorrads mit einem Auto am Donnerstagvormittag schwer verletzt worden.

Eine 60-jährige Autofahrerin aus Düren hatte den Motorradfahrer übersehen, als sie ihren Wagen auf dem Parkplatz eines Discounters an der Kölner Landstraße ausparkte. In der Folge stieß sie um etwa 11.45 Uhr rückwärts gegen den vorbeifahrenden Motorradfahrer.

Dieser stürzte zu Boden und wurde dabei schwer verletzt. Der Dürener wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten