Hasenfeld/Schmidt: Motorradfahrer kollidiert mit einem Wildschwein

Hasenfeld/Schmidt: Motorradfahrer kollidiert mit einem Wildschwein

Ein ungewöhnlicher Motorradunfall hat sich am Freitagabend auf der Landstraße 218 zwischen Hasenfeld und Schmidt ereignet. Ein 41-jähriger Kradfahrer aus Kerpen war dort mit einem Wildschwein zusammengestoßen, das die Fahrbahn querte.

<

p class="text">

Der Kradfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde von einem Notarzt behandelt. Das Wildschwein flüchtete in den Wald.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten