1. Lokales
  2. Düren

Düren: Mofafahrer nach Kollision schwer verletzt

Düren : Mofafahrer nach Kollision schwer verletzt

Am Mittwochnachmittag ist ein 54 Jahre alter Dürener bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Nach einer Behandlung duch den Notarzt wurde der Mann mit einem Krankenwagen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Um .5611 rhU thtae isch na erd tSFEßrelratrire--z ni Rtcinguh aenßnhesbsratEi hebrdvkesrgniet nei skaRuüct ti.dbelge iabDe awr nov nde awnrendte reatAhfrnuo dei huZtrfa zu neime eotnDucisr erif glesnase dr.nweo In sdeei bheicseigbatt nei oaetrfhruA usa Drüne iuegazenbb mu afu dne ogrdeitn häpzaerksGtsclpaft zu n.rahef eDbia rüabhes re dne ,rghn4-5äeJi erd auf enmise oafM uaf med eaRgwd retchs an end heneetnsd eagnW irvbeo in ingcthuR hBhafon uhfr. Es kma uz inree nKoliilso zheswnci dem otrrhaefAu ndu med .farraohefM Bei edm alfUnl nedatnst ine gtezhätresc sahaccdSenh vno ewta 0103 .Euor