Düren: Mit Verspätung: Frühling jetzt auch in Düren angekommen

Düren: Mit Verspätung: Frühling jetzt auch in Düren angekommen

Und dann ist er da, der heiß ersehnte Frühling. Zwar mit Verspätung, aber was macht das noch. Hauptsache, jetzt ist er da. So werden vermutlich die meisten gedacht haben, die sich ein paar schöne Stunden im Dürener Willy Brandt-Park gemacht haben und die Sonne genossen, derweil der Nachwuchs auf dem großen Spielplatz Abwechslung fand.

<

p class="text">

Selbst den Hunden scheinen die vergleichsweise hohen Temperaturen zu gefallen, so mancher wollte aus der Rur gar nicht mehr heraus. So kann‘s bleiben, so soll‘s bleiben. Laut Wetterprognose stehen die Chancen nicht so schlecht...

Spielender Hund in der Rur, hinten die Dreigurtbrücke.
(inla)
Mehr von Aachener Nachrichten