1. Lokales
  2. Düren

Hürtgenwald: Mit Tretroller gestürzt: Schulter gebrochen

Hürtgenwald : Mit Tretroller gestürzt: Schulter gebrochen

Mit einer Schulterfraktur befindet sich seit Montagnachmittag ein Junge aus der Ortschaft Brandenberg in stationärer Behandlung in einem Dürener Krankenhaus. Er war ohne Fremdeinwirkung mit seinem Tretroller gestürzt.

zKru ovr 41 hUr erdwu die lleletizsetsinEat üebr nenei llUfna in erd aßSter efsüztRlafp ormei.nrift iBme renfnfEeti rde wbngettfenezsngreiaaSu awr sad retletevz Kdin earb teiresb itm iemne Rtgsunawgtnee in ien ahnusknaKre atosrprtnreti ro.ndwe ineE nrwehnAnio tielte ned Bmeatne tm,i ssad sie ggeen 0.513 rUh auf ine eenWin uaf red rtSaeß uamfaekrms gewdoenr .ies eBi der uasNhhacc haeb ies ned tvneezeltr är-eJng3h1i fua rde reSaßt mit mesein otellrerTr eaeotff.nrgn Uullneaprfns unwedr thnic etknd.ect