1. Lokales
  2. Düren

Düren: Mit Karton verjagte Kioskräuber: Foto veröffentlicht

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Mit Karton verjagte Kioskräuber: Foto veröffentlicht

Nach dem jämmerlich gescheiterten Raubüberfall auf einen Kiosk in Düren am Freitagabend hat die Polizei nun ein Foto der Täter veröffentlicht. Wie berichtet, hatte der Kioskinhaber die bewaffneten Räuber vertrieben, indem er sie anbrüllte und mit einem Pappkarton auf sie einprügelte.

tiM rieen hraenwcsz sswhSfeucfa raw sad esimtakre Duo geeng 02 rhU ni das thsGfecä ni dre asterraFeknnß etüsmg.tr Sei ehbtderno nde Iaenhrb ndu h,rntecvseu hin itm rtitTne uz etnl.ezvre

eDr hojced ßeli sich hctin s:nechniehrtüc Er cehsir edi rRäeub ,na ehtil neein stfe dun uhclsg mit nmeei osegrpnrkuctVaakn afu inh nei. eDi neMnrä aenbg aauihdnrf fua dnu fnhüetlect aus edm Leand, nheo Btuee cgmetha uz n.aheb Sie nlieef in tRnhciug astOrs.tße

Sei nonenkt edabi sla etwa 08,1 tMere gßor brhesbencei .ewnedr iDe gleeikBdun tsi auf med unn ntfcfvhrltieeeön ldBi gut zu .nnkrenee

wneiHies ntmmi erd ngtsezäudi tEiemtrlr rde iPzleio rwnehäd erd izetesDennti uetrn 24984-91/21308 .enentgge alherubAß ireeds tsi sie ide etlitleeLs edr ilezoPi rnteu 44/920942-2165 zu eererc.ihn