1. Lokales
  2. Düren

Düren: Mit dem ‚Breakdance‘ von 1880 in Erinnerungen schwelgen

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Mit dem ‚Breakdance‘ von 1880 in Erinnerungen schwelgen

Die Historische Kirmes öffnet am Freitag für zehn Tage ihre Pforten. Schöner als Richard Müller kann man es vielleicht gar nicht sagen. Der Mann ist 49 und baut auf dem Museumsvorplatz einen Autoscooter für die Historische Kirmes auf. Pardon. Natürlich ist es ein Selbstfahrer, den er aufbaut. „Ich habe mir damit ein Stück meiner Kindheit zurückgeholt“, sagt Müller. Alles ist original aus den Jahren zwischen 1950 und 1970.

lMelür its iuaqs mi Aerotcouots ogrß wdegenro, osnhc senie elrntE ahebn neien e.rtenbeib sDas esi dsa agFrsthfchäe räpste vetafurk ahb,en ath re nneih angle belü egm.mneno miBe eefsPrurkledals onv ioTn lhiecrfSe rehtci edi iotnTraid ocnh ilev iwrete urk.czü „filseSecrh rloC“eauels tmtams aus edm hJra 1887 ndu rgeöthe nseemi Op-Ur.a rgrhnspiüclU gra von nimee Pdefr naeng,irbtee wuedr es in nde e931r0 aeJhnr notimerdesri — es ierelth ninee emkotrorol.Et inTo hierfeclS äfltl zdau auch sad ekreetfp Ztait :ine Da„s raw red na‚dckare‘Be vno “.8108

20 bsi 52 tznEäeis tbelre asd keelin sesauKllr im rhJa, udn es tsi ithcn das eniigz,e sda iSlrfceeh riebtbe.t Mit med egöreßrn lsalKresu arw er nibees eahrJ glna ni reDfslsüdo fau erd isnir,kRmehe itm edm egfäsctrhaFh tFrh„a sni r“saiPaed istatrge re auf med tfetebsO.rok rüssDfelod aht Secielhrf zihwcinesn bghkta.ea aD„s sti nnr“meBal,al sgat .re „Da tkenunifiotr nei sthoihierssc afhtFcrgehäs ihctn so tgu iwe in neDü,r ow erdje üDnerer die atlne tsäfehecG enbe hnco sua niesre dnJgue kn“n.et :Und Dünre dnu eid nkiesmarAn eis eenb cniht dre Brllenam,an sdonner i„en gesebtel ste,F ine rpt.“ufefnkT

20 rthaehägcsfFe aeibd

eDr Dveies r„mmie ,hrheö iremm selrn,hecl emirm ee“rrmnod ztsnee nhcit unr lrMlüe nud erfliheSc erhi nelta rgFetsäfahceh eetgnneg. segItsnma intgleiebe ishc 61 euletsarhlcS tmi rnud 20 hheetngsFfaärc an edr rscHtosinhie .mieKsr So bgit es nie Rdenaseri nov 9120 zu eanstbnue ndu harclinüt hcua zu e,zuntn eine hkbsuleÜcgrahaelcs vno 4139 reod enien efrengeettKli vno 1496 — mu urn neiieg uz nn.neen

reötfnEf driw edi tricHsiheso rKmsei umz 53ir7ägnhej- entheseB erd asnmAknrie ma rtaFeig mu 81 hr.U nA nnoeWendhce ist esi nov 11 isb 24 hrU, in rde ehcWo nov 41 bis 22 Urh ffenetög — dnu das sbi umz 7. uJl.i äetrtrisPen idrw an nde nlenezien agneT duzem nie rnegfsmeauhci omgPamrr tmi r,aAobkten kuMis ndu mniee ewBaerleesbbwttt eds meuMs.su