1. Lokales
  2. Düren

Düren: Massenandrang bei Kaiserwetter

Düren : Massenandrang bei Kaiserwetter

„Es ist richtig brechend voll in der Stadt!” Reinhard Helbig freut sich. Hunderttausende Menschen sind zum 27. Dürener Stadtfest gekommen und erlebten auf sechs Bühnen Musik, Spaß und Unterhaltung für die ganze Familie.

sDa Fste tsi glen,uegn rhme asl ads ieecih,tgnl ndu neRihrda l,ieHgb ürf eid iGty-IC orotgapnHtrs,aaui kann aganslm aebr isrhce ein schbisen mhrneu.ctad aDs nbdmerrmAagpo nneokt sihc in eemdis Jahr hmre sal enehs esnla.s Am tFaigre etrgetinebse orF„ xm,aelEp” e„Tn hdeA”a udn h„eRin dm,sAa” vor malle erba eid rta-Blea-oeBeCsvnd Lu„yc in eth kS”y ßeil auf gzan uearwnberd tAr und seeiW inenrErenugn an ide Jgsnu sua povoiLrel dnu heri surnnesvgeene Hsti wcha e.nwder Pmira a,huc asds das eettrW tepiet,smil dun von Ssfdttattage zu atagtdtsSeft gihtenclei imrme reesbs wrude, ma tgnaoSn awr se tnhci urn reduwrnba ,onisgn norends hacu enanmheg ,mawr und rde mesrurBteachuns nhma enik nEed - inllae tesgnre, os Hg,elbi menka wite rmeh sal 100000. hMcsenne ni ide t.daSt