1. Lokales
  2. Düren
  3. Kreuzau

Unfall in Kreuzau: Autofahrer nach Ausweichmanöver schwer verletzt

Unfall in Kreuzau : Autofahrer nach Ausweichmanöver schwer verletzt

Weil er einem Wildtier ausgewichen ist, hat sich ein 20-jähriger Mann aus Düren in Kreuzau mehrfach mit seinem Auto überschlagen und schwer verletzt.

Das teilte die Polizei Düren am Freitag mit. Demnach ereignete sich der Unfall am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr auf der Kreisstraße 30 in Fahrtrichtung Obermaubach. Der Mann wurde an der Unfallstelle versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. An seinem Auto entstand ein Totalschaden.

(red)