Ausstellung an der Grundschule in Kreuzau bis Aschermittwoch

Ausstellung an Kreuzauer Grundschule : Donald Trump „ne Hoot verpasst“

„Jede Jeck bruch ene Hoot“ lautet das Motto einer Ausstellung, die noch bis Aschermittwoch im Kreuzauer Rathaus zu sehen ist.

Gemeint ist natürlich die Narrenkappe, die die Schüler der acht Klassen der Grundschule auf verschiedene Weise dargestellt haben. Unter den 50 Werken sind Zeichnungen, Kollagen aus Stoff und anderen Materialien, Puzzles und Werke in Fingerdruck. Während die meisten einfach die Kappe darstellen, hat eine Klasse vier Prominenten „ne Hoot verpasst“. Die Schüler haben Dieter Bohlen, Lionel Messi, Thomas Müller und Donald Trump auf Fotos eine Narrenkappe aufgesetzt.

Bürgermeister Ingo Eßer dankte im Beisein von Schulleiter Hermann-Josef Schlegel, „Ahle-Schlupp“-Präsident Peter Kaptain, RVD-Präsident Heribert Kaptain und Prinz Gerd I Dohmen dem Organisator der Aktion Richard Schall.

(kel)
Mehr von Aachener Nachrichten