1. Lokales
  2. Düren

Hürtgenwald: Krawutschketurm bleibt gesperrt

Hürtgenwald : Krawutschketurm bleibt gesperrt

Vor 33 Jahren wurde er errichtet, und der Zahn der Zeit ist nicht spurlos an ihm vorbeigegangen. Die Rede ist von einem Hürtgenwalder Wahrzeichen: Der Krawutschketurm auf dem Burgberg in Bergstein.

eiB lrmeßgegeiän tncellrhSrtniseoikeoh neurwd safhedcath lloHeeitz e,dtcnetk die eein eÜnubpfrürg dcruh ienen ieicuaegFnnrh intnwgeod h.cantem eebHiir deuwr tismlte ireen iultesztHsmengoesgfiks stttfl,lseeeg sdas randetge eeHliltoz ernih tsiahstnec eounrgefdnrAn unr nhoc tnedibg rcteghe e.wredn Asu eseendiectrgüVnrehshrskrhi geht dei eemidneG atnlgdHüwre knei koiisR ien dun sihte hcis ehrad u,eggnnzew edn ruTm ibs zmu Ahsblcuss erd rtapaRrue rfü edi tnitelÖkecffhi niävoldgstl uz rnpsre.e