1. Lokales
  2. Düren

Düren: Klinik-Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Düren : Klinik-Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Einbruchsalarm bei den Rheinischen Kliniken Düren: Am frühen Sonntagmorgen wurde die Polizei auf der Gelände des Krankenhauses gerufen. Ein 31-jähriger Mann aus Köln war in die Cafeteria eingebrochen - für ihn und seine Komplizen klickten kurz darauf die Handschellen.

geGen 45.4 rhU seötl der drrlmmeaAle sau, iew eid Pizeloi ttmele.iit Vro rtO eslletnt dei nameteB st,ef sasd nie etnresF zru rtaeCeiaf entfföeg rwa ndu nbeuurpcrAhfsu fwas.iue I„n der treCefaai ntnoke ien h1egj3-äirr nMan asu Knöl noengteffra dun smenefnmgote wn,d“eer ßiteh se mi b.htsrizatnciEe

Die aneeBmt hnnmea ide unUggebm turne die e.upL bDaei eilf nehni hitnc ewit mvo nuhnskaKrea tfrntene nie rhräeitvcdge aWgne fa.u irDa:n eDr ein arhJ äelert rdrueB sed eensbo nnfmesoeetgnme bserierhcnE und eni h-5g2rjräie nMan asu nheecrF. mI utoA gla erdußame iuherEgru.nszewkbc

eBied roseennP uwdenr ensnmeeomtf.g Dei gniunlmrettE rnduae n,a edltem edi oeiP.zli eizter„D diwr tüp,gfre bo die enMrän emnie cHfarthiter rohrgftveü “ned.ewr