Schmidt: Kita bleibt in der Grundschule

Schmidt: Kita bleibt in der Grundschule

Die Betreuung der Kindergartenkinder in Schmidt wird länger als geplant in der Grundschule stattfinden müssen. Mitte Dezember musste die Kindertagesstätte „Rappelkiste” aufgrund von Nässeschäden geschlossen werden.

Der Betrieb wurde in die Grundschule ausgelagert. Eigentlich sollten die Schäden bis zum Ende der Schulferien durch den Eigentümer des Gebäudes behoben sein.

Nicht zuletzt aufgrund des Wetter konnte das Dach allerdings bisher noch nicht repariert werden, so dass die Kita auch weiterhin in der Grundschule untergebracht sein wird. Für die pädagogische Arbeit stehen neben den Gruppenräumen auch nachmittags die anderen Räume der Schule zur Verfügung.