1. Lokales
  2. Düren

Düren: Katze wird Autofahrer zum Verhängnis

Düren : Katze wird Autofahrer zum Verhängnis

Eine Katze ist einem 27-jährigen Autofahrer aus Düren am Freitag zum Verhängnis geworden. Wie die Polizei am Sonntag meldete, war der Mann mit seinem Fahrzeug auf der K27 von Lendersdorf in Richtung Gürzenich unterwegs, als an der Ortseinfahrt von Birgel plötzlich eine Katze über die Straße lief.

Der oArfarhute hrcsakre ar,rdet asds er sad nLaerkd evgzor dun ni dne üsrneefirntG re.etig uZ skesrta Gelkegnneen tfüher nadn azu,d dass rde kPw ni nde Gnregvheekre ereitg. Um innee neZsmaßomsut mti meein tneegnge ndmenmkoe Atuo zu ernve,dime teeetrsu red 7eäJ2ih-rg in ien regaezdsnenn lFde s,au ow dre ageWn ahcn 32 eertnM hFtra dcrhu dne reAck andn llcßihhsice muz lStnasldti m.ka Der nMna tsnad tiishhlcc ntreu Schc:ko Wrhdäne red aanhleUmfafnlu red Peoizli bcrah re nttmei im srehGpäc hlzclöitp nummasze dun sumste in nei askhnKunera gieeflerteni derne.w