Jahreshauptversammlung beim Regionalverband Düren im BDK

Karneval : Heribert Kaptain von Bürgermeister und Ehrenmitglied wiedergewählt

Auf eine gut besuchte Jahreshauptversammlung konnten die Verantwortlichen des Regionalverbands Düren im Bund Deutscher Karneval blicken.

Nach seinem Bericht über Arbeit und Geschehnisse des vorigen Jahres und den Berichten von Jugendausschuss, Museum und Schatzmeister wurde Heribert Kaptain unter der zeitweiligen Versammlungsleitung von Bürgermeister und Ehrenmitglied Paul Larue wiedergewählt.

Anschließend führte der wiedergewählte Präsident durch einen Wahlmarathon zu Präsidium und Beirat. Gewählt wurden ins Präsidium die bisherigen Vizepräsidenten Axel Steiger (Düren), Wino Ulhas (Düren) und Norbert Niebes (Eifel) sowie neu Ronald Reuter (Jülich) und Dieter Vogel (Zülpich). Ebenfalls wiedergewählt wurden Rudi Winkler (Schatzmeister), Katrin Dick (Geschäftsführerin) und Toni Rosarius (Schriftführer). In den Beirat wurden gewählt: Karl August Plönnes und Ralf Dauvermann (Düren), André Oleff und Jakob Reimer (Hürtgenwald), Marc Herpertz (Nord), Erika Decker und Andreas Kunde (Ost), Paul Werner Thelen und Norbert Weber (Süd), Hubert Gasper und Reinhard Gronau (West), Norbert Müller (Eifel), Horst Wachendorf und Günter Esser (Zülpich), Dirk Lausberg und Christoph Albert Schröder (Jülich), Achim Bertram (2. Schriftführer). In ihren Ämtern bestätigt wurden: Stefanie Blumenthal (Leiterin Jugend), Axel Steiger (Justiziar) und Achim Freimuth (komm. Präsident des Festkomitee Dürener Karneval).

Im Anschluss bedankte sich Präsident Heribert Kaptain bei den ausgeschiedenen Präsidiumsmitgliedern Jakob Loevenich und Heinz Empt sowie bei den Beiratsmitgliedern Peter Schmitz, Paul Schlicker und Uwe Kurczoba. Ihre Verdienste für den Verband wurden in einer Urkunde festgehalten.

Mehr von Aachener Nachrichten