Niederzier: Infos über Bauarbeiten bei Erdkabelverlegung

Niederzier : Infos über Bauarbeiten bei Erdkabelverlegung

In der kommenden Woche beginnen die Vorbereitungen für den Bau des Gleichstrom-Erdkabels zwischen Niederzier und Belgien. Über die Maßnahme will der Netzbetreiber Amprion informieren.

Daher macht ein Infomobil am Montag, 27. August, zwischen 16 und 18 Uhr halt vor dem Rathaus.

Im Oktober sollen die Bauarbeiten laut Amprion beginnen. Die Verlegung des Erdkabels sorgt für eine Wanderbaustelle; zudem soll nach Angaben des Dortmunder Unternehmens binnen zwei Jahren eine Umspannanlage in Oberzier entstehen. Die zweite wird im belgischen Lixhe errichtet.

Mehr von Aachener Nachrichten