Kreuzau: Hoesch-Design „schrumpft” die Geschäftsführung

Kreuzau: Hoesch-Design „schrumpft” die Geschäftsführung

Aus vier mach zwei: Vier Geschäftsführer hat sich das Kreuzauer Unternehmen Hoesch Design in den letzten Jahren geleistet.

In Zeiten, in denen die Beschäftigten in Kurzarbeit sind, hat es nun auch die Geschäftsführung selbst getroffen. Geschäftsführer Klaus Marschall, bisher zuständig für Vertrieb und Marketing, gehört dem Unternehmen nach Informationen der DN nicht mehr an.

Offiziell ist allerdings eher die Rede davon, dass er „beurlaubt” sei. Auch Geschäftsführer Jürgen Magin, zuständig für den Technischen Bereich, soll das Unternehmen bald verlassen (müssen).

Magin selbst wollte das am Donnerstag noch nicht bestätigen. Entscheidungen würden in der kommenden Woche auf einer Gesellschafterversammlung beschlossen, danach könne man mehr sagen.

Mehr von Aachener Nachrichten