Düren: Historischer Ausflug mit wunderbaren Oldtimern

Düren: Historischer Ausflug mit wunderbaren Oldtimern

Mehr als 100 Oldtimer beteiligten sich am Pfingstmontag bei herrlichem Sonnenschein an den „Oldtimer Classics”, die der Dürener Motorsportclub (DMC) veranstaltete. Die Fahrer mussten während ihrer Ausfahrt in die Eifel verschiedene Aufgaben erfüllen, nachdem sie am Morgen vom Dürener Marktplatz gestartet waren.

Der DMC hatte nur Autos zugelassen, die 1975 oder früher gebaut wurden. Vorsitzender Michael Hess: „Für die Zuschauer ist es sicher am interessantesten, Vorkriegsfahrzeuge oder Autos aus den 50er- und 60er Jahren zu sehen.”

Am späten Nachmittag kamen die Teilnehmer wieder in die Innenstadt, nachdem sie verschiedene Prüfungen, unter anderem in den Bereichen Geschicklichkeit und Allgemeinwissen, erledigt hatten.

Mehr von Aachener Nachrichten