1. Lokales
  2. Düren
  3. Heimbach

Förderung für Bauarbeiten: Stadt Heimbach hofft auf Geld für die Sanierung der Rurbrücke

Kostenpflichtiger Inhalt: Förderung für Bauarbeiten : Stadt Heimbach hofft auf Geld für die Sanierung der Rurbrücke

600.000 Euro sind für die Sanierung im Stadtteil Blens veranschlagt. Finanzielle Hilfe vom Land käme der Stadt gelegen. Mit Geld aus Düsseldorf wird auch eine neue Straßendecke auf 480 Metern Länge in Vlatten bezahlt.

uzigfrKestri eirtmeltöFdr eds dneasL RNW elcömnigreh se dre tdSat cbmahe,Hi dei taceßSerdkne fau 084 ntMere mi chBriee ufA dre aßrorcis-a-StSntatHeth/klMee uz rnei.easn ieD oeabgrVn “wgnie„nz die ewnlgVtura aduz, eid retAineb onch ni idsmee arhJ nshßlcui.ezeab ssreecnibuehgA dwuer das jPtrkeo dines honc nicth. Denn anhc Agaebnn ovn aFknr kcPi, hicrehlrFeeactbesi nlnPea ndu B,anue dwerne aedreg ied unhlgKrT-BVena-afa y,lraaniest um ultseeltzsnef, bo chau die Klnaäe in red erßtaS rnsggrütduiisfbaeen nids.

Bei edr ltengpnae naMmaheß denahtl csih eßuhslsaicclih mu edi guetBnbaeri red dtkSrßn,caeee die ebtgsraäf und eun behufagctar iwdr. W„ri etrneraw eid seEbngiers ni ider Wch,oen ztrdeei hesti seall iivstpo ,“usa atges ckPi ni dre senütnjg tSzugin rde gt.rSdruevtteatn ezDetri neike ihAstcus ufa rdlgreöeredF eegb se nagedeg ibe erd npaegelnt igeSrnuna erd derreoM teSrßa in nlaVt.et eDhra smseü tual rnFka kciP ohnc tiktudirse e,dnwre ob dei taSdt ttgEiimleen rfdüa nbefaigrun llewo. rüF eein ietwere gtlnaepe nmemßBahaua eheg ni rde nkmndeome cheWo rde rgratndaeröF san dLan. ieD kRrecbrüu in lnesB lols esirant newder. Da rafüd 60000.0 Eour mi Hhtsaula srlaceavngth inds, äekm edr Statd mchaiebH eine o-prz5eget7in öFndgurer lgegeen.