1. Lokales
  2. Düren

Niederzier: Haus in Niederzier nach Dachstuhlbrand unbewohnbar

Niederzier : Haus in Niederzier nach Dachstuhlbrand unbewohnbar

Zu einem Großeinsatz ist die Feuerwehr der Gemeinde Niederzier am Mittwochnachmittag in die Mühlenstraße in Niederzier ausgerückt. Der Dachstuhl eines Wohnhauses hatte Feuer gefangen.

mU 571.4 Uhr dwrue die eerwrueFh .aitreraml ieD eeBhronw dse Huessa enotnkn shic ihcitreetzg nsi irfee rtet,ne acdhemn amkrafuesme Nacnrbha ies etwgnra tate.nh Kzur canh dme tifeEnnefr erd lheWeurte akm se uz neier guhznndruDüc mi Dch,lsthua rdcohwu eerisd ni dblnVralo iteg.er

Nhca rneie vneusdletiiteDrre wra sad eFreu erntu olltKenor nud die ebhNhlrsencaaitöc udwren hgdürfrc.uhte rZu inscrroiesphov kunAgebdc dse eshltDshauc wrued dsa Tehcniehcs rkieslfwH )WH(T lmaireart. Dei nahßMname dse WHT gzoen ihcs bis in edn psätne ndbeA ih.n Da sad hnsuaWho nach med nrdBa hitcn bnwhbraoe ,arw naekm ied wBeehnro bei earVewndtn unt.er

Die iloeiPz hat ied tnunEegitmlr urz älKgunr edr sdrBnrhaeauc egeafmnomun nud das saHu hmne.athlbscga