1. Lokales
  2. Düren

Heimbach: Haus in Flammen: Bewohnerin verletzt

Heimbach : Haus in Flammen: Bewohnerin verletzt

In den frühen Morgenstunden des Samstags hat am Seerandweg in Heimbach ein Haus gebrannt. Die 62-jährige Bewohnerin des Hauses hatte es schon vor Eintreffen der Feuerwehr selbstständig aus den Flammen geschafft, erlitt aber Verbrennungen und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Um .124 Urh oieirnmfetr ine Naahrcb edi oiPlize reüb das eednenrbn is.eannlamEiiufh Asl ide ewerruFhe ginwe trpesä am Banodrrt ifen,rat nadf ise den ioBnrneweh orv emd ua.sH

sDa Huzlsoha ratnenb sbi auf ied mrnanGeruud b,a ewboi sad irÜgbeenfre dre amlemFn auf redena eädeubG edro dsa engzadernen Wäladledeng dcrhu eid heFrrweue rtvdernehi dewren e.knotn

urZ dhearnBrcaus ,nnak os hteiß es mi eihctrB edr i,Peziol hnco eiekn gsasueA getneffor eer,dnw edi nnirgeEttum rnedwü honc adur.eann erD esentaGmcadhs wdir fau dnru 001000. uroE gzäch.test