1. Lokales
  2. Düren

Düren: Hallenbad: SPD ist „ziemlich verärgert“

Kostenpflichtiger Inhalt: Düren : Hallenbad: SPD ist „ziemlich verärgert“

Nachdem sich der Geschäftsführer des Dürener Service Betriebs (DSB) gegen einen Neubau des Hallenbades am Gürzenicher Badesee ausgesprochen hat, zeigt sich SPD-Fraktionschef Henner Schmidt „ziemlich verärgert“.

Rridhac üelnMjsal sei nohe„ toN tfföeinchl ,ohstrecgevrp heon inee suFsdnsokiciha im nsnztieugdä Fssauccahhssu zr“twb.uaean clSoeh et„Vnlrfugogesne nknöen dme kjoPert da,“hcnse atsg nFrak ieshHn,icr SrehDePrcp-S mi Bhsusucrsk.sDaseSW-

itcmSdh udn cHsierihn rdornef set„r leanmi ivbokteje ysanAenl ürf elal ögmclineh Sradoen,tt mu ndan in euhR zu “iehesncn.dte eDi tMlite rwdüen seteshrfnü mi tuHshaal 0921128/0 lettrstei.lbgee