Düren: Grüne wollen andere Bezirksausschussgrößen

Düren: Grüne wollen andere Bezirksausschussgrößen

Die Dürener Grünen wollen die Zusammensetzung der Bezirksausschüsse verändern. Bislang gehören diesen politischen Vertretungen in den Stadtteilen 15 Mitglieder an, in Hoven und Mariaweiler sind es sieben.

„Da erkennen wir keinen logischen Aufbau”, sagt Grünen-Stadtrat Bruno Voss und fordert eine Aufteilung, die sich an den Einwohnerzahlen orientiert. Danach sollen Ortsteile mit mehr als 4000 Bewohnern weiter 15 Mitglieder im Bezirksausschuss haben; Stadtteile mit 2000 bis 4000 Einwohner sollen elf, Ortsteile bis 2000 Bewohner würden neun Mitglieder haben.

Insgesamt würden damit fünf Sitze wegfallen, rechnet Voss vor. Ihren Vorschlag wollen die Grünen in der Stadtratssitzung am Mittwoch (17 Uhr, Rathaus) diskutieren.